Das haben die Sextreffs 2015 vor

das planen die deutschen sextreffs in 2015

Nun haben wir die erste Woche des neuen Jahres tatsächlich schon wieder hinter uns gebracht, jetzt ist es aus meiner Sicht endlich mal an der Zeit mal einen kleinen Ausblick auf die kommenden Wochen und Monate des jahres 2015 zu werfen, um herauszufinden was die Deutschen Sextreffs so alles mit uns und Ihren Portalen vorhaben. Zu diesem Zweck habe ich mir in den letzten Tagen des vergangenen Jahres einige Gedanken gemacht und einige Betreiberfirmen kontaktiert, auch habe ich einige befreundete Sextreff-Insider angesprochen und diese um einige Insiderinformationen gebeten. Was dabei herausgekommen ist, erfahrt Ihr in diesem Artikel, viel Spaß beim lesen!

Viele neue Sextreffs in 2015

Nach meinen Gesprächen mit einigen Betreiberfirmen bekannter Sextreffs war ich tatsächlich um einige Informationen reicher, denn diese haben mir tatsächlich die Auskunft gegeben, dass im Jahr 2015 einige neue Sextreffs unter neuen Marken ins Leben gerufen werden, welche auch ein komplett neues technisches Grundgerüst haben werden. Desweiteren habe ich es flüstern gehört, dass auch einige Firmen Sextreffs ins Leben rufen werden, welche bisher noch nicht in dieser Branche aktiv waren. Dies liegt hauptsächlich daran, dass es in Deutschland von Jahr zu jahrimmer beliebter wird online auf die Suche nach einem frivolen Sextreffen zu gehen und sich mit einem entsprechenden Portal auch immer noch gutes Geld verdienen lässt, dies lockt natürlich den ein oder anderen Investor an, welcher an diesem Geschäftsmodell mitverdienen möchte. Dies ist für uns als Mitglieder sehr positiv einzsuchätzen, denn Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft und je mehr Portale es im Netz gibt, desto besser müsen diese sein um die Gunst der User zu gewinnen, schwarze Schafe werden es in Zukunft also noch schwerer haben als heutzutage.

Innovative Features für viele Sextreffs

Neben vielen neuen Sextreffs werden wir uns aber auch über einige neue und innovative Features freuen dürfen, welche in diesem Jahr den Einzug auf einige Portale finden werden. Aktuell gibt es so einige Portale, welche technisch gesehen auf dem Zahnfleisch gehen und dieses Jahr grundüberholt werden müssen. Wann immer so etwas geschieht, werden in den meisten Fällen auch gleich einige Innovationen im Portal eingebaut, welche mit der alten Technik nicht oder nur sehr aufwendig umzusetzen wären. Wir dürfen uns also in diesem Jahr nicht nur über schnellere, sondern auch über bessere Portale mit neuen Features freuen, welche sicherlich für das ein oder andere Sextreffen zusätzlich gut sein können. Das Jahr 2015 scheint also sehr spannend zu werden, lassen wir uns in den kommenden Monaten also einfach mal überraschen, was alles auf uns zukommt!