Seitensprung.ag Testbericht

seitensprung.ag testbericht

In der Vergangenheit haben diverse Sextreffs immer wieder versucht das Modell der erfolgreichen Social Networks für sich zu nutzen, doch keinem Portal ist es so wirklich gelungen, ob dies bei seitensprung.ag wohl anders ist? Das Portal versteht sich selbst als Mischung aus Social Network und Seitensprung Community und macht auf den ersten Blick auch einen guten Eindruck, doch ob die vollmundigen Versprechen welche es auf der Startseite zu lesen gibt auch wirklich eingehalten werden? Dies habe ich versucht mittels einem umfangreichen Testbericht herauszufinden, viel Spaß beim lesen und ausprobieren!

Design, Usabilty & Features

design seitensprung.ag

Das Design von seitensprung.ag ist nicht hochmodern, dafür aber durchaus zeitlos.

Optisch kann sich seitensprung.ag sehen lassen, zwar kann das Portal mit den ganz neuen Sextreffs im Netz nicht mithalten, die Übersicht stimmt aber und das Design könnte wie zum Beispiel bei Facebook durchaus als zeitlos betiteln. Wer wirklich wissen möchte was das Portal zu bieten hat, kommt nicht drum herum die kostenlose Anmeldung zu durchlaufen, was innerhalb weniger Minuten passiert ist. Im Mitgliederbereich der Plattform setzt sich das Design dann ohne Bruch fort, wirkt hier aber nicht mehr ganz so übersichtlich, was hauptsächlich an den vielen verschiedenen Optionen und Funktionen liegt, auf welche ich im nachfolgenden Absatz noch näher eingehen werden. Grundsätzlich gibt es aber nichts zu meckern, unerfahrene Mitglieder in punkto Online Sextreffs brauchen nur ggf. etwas länger um sich zurechtzufinden.

Was die Funktionen angeht, hat das Portal so Einiges zu bieten, teilweise erinnern die Features auch wirklich an die bekannten Social Networks. Natürlich findet man auch die klassischen Funktionen wie das Kontaktieren von anderen Migliedern, doch es gibt auch wirklich innovative Features, welche auf Plattformen dieser Art ansonsten eher Mangelware sind. So gibt es zum Beispiel einen Livechat und eine „Hot or Not“ Funktion, desweiteren kann man natürlich auch nach anderen Mitgliedern suchen und diese speichern. Das Herzstück bildet die automatische Matchmaking Funktion, welche einem automatisch passende Mitglieder vorschlägt, so braucht man gar nicht lange auf die Suche zu gehen, sondern kann sich sofort auf das Knüpfen von Sexkontakten konzentrieren.

Kosten & Erfolgsaussichten

preisübersicht seitensprung.ag

Preislich gesehen ist seitensprung.ag für seine Mitglieder sehr attraktiv.

Auch preislich gesehen ist seitensprung.ag für seine Mitglieder sehr interessant, denn gegenüber anderen Portalen kommt man hier sehr günstig zu der angebotenen Premium Mitgliedschaft. Für das 30 Tage Paket zahlt man etwa nur 24,90€, wer sich dagegen länger bindet, kann noch mal deutlich sparen. Wer 3 Monate bucht zahlt nur noch 16,90€ pro Monat, bei 12 Monaten sind es sogar nur 9,90€, ich habe bisher noch kaum ein anderes Portal dieser Art kennenlernen dürfen, welches ähnlich faire Preise anbietet. Bezahlen kann man mittels Lastschrift, Kreditkarte, Click & Buy und Handyrechnung, auch diesbezüglich sollte es nichts zu meckern geben.

Natürlich habe ich auch wieder versucht den ein oder anderen Sexkontakt zu ergattern, was mir auch tatsächlich nicht sonderlich schwer gefallen ist. Die Community ist sehr aktiv und besonders den Livechat kann ich wärmstens empfehlen, mittels diese kann man nämlich besonders schnell zu dem erhofften Kontakt kommen. Es sind auch zu jeder Tageszeit ausreichend Mitglieder online, selbst in etwas ländlicheren Gegenden hat man als Mann eine gute Auswahl. Wer sein Profil vernünftig ausfüllt und ein ansprechendes Bild hochlädt, sollte meiner Meinung nach nicht lange auf den ersten Sexkontakt warten, dies spiegelt zumindest meine eigenen Erfahrungen wieder, welche ich während meines Tests gewonnen habe.

Fazit

Wer sich auf modernen Social Networks wohlfühlt, der sollte seitensprung.ag definitiv mal einen Besuch abstatten, denn das Portal ist nicht nur besonders günstig, sondern bietet auch sehr hohe Erfolgsaussichten. Die Community ist sehr aktiv und dank der innovativen Features sollte es einem nicht allzu schwer fallen bereits innerhalb der ersten Tage seiner Mitgliedschaft zum Erfolg zu kommen. Wer aktuell noch auf der Suche nach einer erfolgsversprechenden Plattform ist, sollte hier auf jeden Fall gut aufgehoben sein!

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>